1.750.000€
zzgl. Käuferprovision (3,57 % inkl. MwSt.)
Mehrfamilienhaus
9
ca. 400m²
ca. 832m²
Bestandsimmobilie
1912/1963
Ja
ca.m²
5 (Doppelgarage und Carport )
Zentralheizung (Holzpellet)
Bedarfsausweis (gültig bis 16.02.2032)
160 kWh/(m²·a)
F

Dieses 2 – Familien – Wohnhaus liegt in erhöhter und zugleich zentrumsnaher Lage in Sonthofen. Es wurde 1912 erbaut. 1963 bekam das Haus auf der Nord- und Südseite einen Anbau, der die Wohnflächen des bestehenden Hauses deutlich vergrößert und aufgewertet hat. Es besteht eine Aufteilung nach dem Wohnungseigentumsgesetz in 3 Wohneinheiten. Jeder Wohnung ist ein Gartensondernutzungsrecht zugeordnet.
Dieses Haus besticht durch die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten: ob als Mehrgenerationenhaus, Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, Selbstnutzung mit Vermietung oder reine Vermietung – alle Optionen sind hier möglich. Durch das vielseitige Potential dieses Hauses lassen sich alle Wünsche realisieren.
Das Haus ist von morgens bis abends besonnt. Durch die vielen Fenster werden die Räume schön und lange vom Tageslicht erhellt. Von vielen Wohnräumen und der großzügigen, zum Teil überdachten Süd-Westterrasse genießt man einen atemberaubenden und unverbaubaren Bergblick in die Allgäuer Alpen. In der Erdgeschosswohnung sorgt ein verglaster Kamin mit schöner Sitzecke an kalten Tagen für gemütliche Stunden. In den Esszimmern der Erdgeschoss- und Obergeschosswohnungen steht ein Schwedenofen.
Derzeit wird das Haus als 2 – Familien – Wohnhaus über jeweils 2 Stockwerke bewohnt. Die Küche der Wohnung im Erdgeschoss wurde 2013 erneuert. Die Küche im Obergeschoss ist aus 2004. Beide sind in einem sehr guten Zustand und können bei Bedarf übernommen werden.
Das Kellergeschoss ist separat begehbar und weist eine Nutzfläche von ca. 110 m² auf. Mit ein wenig Aufwand kann hier ein Teil der Fläche zu einer gemütlichen 2-Zimmer-Wohnung mit ca. 50 m² umgebaut werden. Auch eine Sauna und Wellnessoase sind möglich.
Das großzügige Grundstück bietet vielerlei Möglichkeiten. Ob für Kinder, Hobbygärtner oder Erholungssuchende – hier finden Jung und Alt Spaß und idyllische Ruhe. Ein kleiner Wasserlauf rundet das Gesamtbild ab.
Seit 1994 wurde das Haus laufend renoviert und moderniesiert: die Warm- und Kaltwasserleitungen, die Elektrik, die Fenster und die Bäder wurden 1994 erneuert. 2009 wurde das Haus mit einem Wärme-dämmverbundsystem (14cm) gedämmt. 2012 wurden die Dachfenster erneuert sowie das Dach neu eingedeckt und gedämmt. In 2017 ist die Abwasserpumpe erneuert worden. Seit August 2020 dient eine Pelletheizung in Verbindung mit einer Solaranlage (aus 1995) als Energieträger. Der Pelletspeicher umfasst 8,5 m³. Seit Inbetriebnahme wurden im Jahr im Schnitt ca. 9 Tonnen Pellets verbraucht. Seit 2021 ist das Haus an das Glasfasernetz angeschlossen.
Das Zentrum von Sonthofen ist in ca. 5 Gehminuten erreichbar. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Apotheken, Ärzte, Schulen und Kindergärten sind in unmittelbarer Nähe.
Zum Haus gehören eine Doppelgarage sowie 3 Stellplätze im Carport.

Expose anfordern